Mein erstes geplatzes Crowdinvesting

Ups, schon ist es passiert. Mein erstes Crowdinvesting ist gerade in die Hose gegangen. Ich habe auf Companisto in drei Firmen investiert. Eine davon hat vor ein paar Tagen einen vorläufigen Insolvenzantrag gestellt. Cringle ist leider Pleite.

Tja, damit muss man rechnen wenn man Crowdinvestments eingeht. Trotzdem ist es schade, dass es gerade ein Technologiestartup wie Cringle erwischt, das theoretisch viel Potential gehabt hätte. Leider haben die Amerikanischen Tech Giganten alleine durch die Möglichkeit in den europäischen Markt einzusteigen Cringle die Möglichkeit genommen weiteres Venture Capital einzusammeln.

Positiv überraschend ist hierbei aber auch die Professionalität des Cringle Teams mit der diese die vorläufige Insolvenz via Companisto angekündigt haben.

Ein genauerer Artikel der auf alle meine Crowdinvestments eingeht folgt bald!