Passives Einkommen mit Dividenden

Passives Einkommen, oder PE, ist ein wichtiger Baustein zur Finanziellen Unabhängigkeit. Deshalb versuchen viele Menschen PE aufzubauen, um dann davon Leben zu können. Es gibt viele Arten von PE, eine davon ist Dividendeneinkommen. Das möchte ich hier beschreiben.

Was ist passives Einkommen?

Passives Einkommen ist Einkommen, das von deiner direkten Arbeit bzw. Zeit losgekoppelt ist. Das heißt du leistest im voraus etwas – sei es Zeit oder Geld – und verdienst dann im nachhinein losgekoppelt von weiteren Leistungen Geld. Der Gedanke dahinter ist, wenn man nur einmal etwas leisten muss, und dann im Nachhinein die Profite davon einstreicht, die Profite auf lange Sicht wesentlich größer werden.

So kann man auf unterschiedliche Arten PE schaffen. Zum Beispiel wenn man ein Buch schreibt, eine App Entwickelt, oder eben Investments tätigt die sich laufend auszahlen.

Da dies ein Investmentblog ist, beschreibe ich hier PE durch Dividendeninvestments.

Wie sieht passives Einkommen mit Dividenden aus?

Diese PE-Strategie ist im Grunde recht einfach erklärt. Du kaufst gut diversifizierte Dividendenaktien, oder ausschüttende ETFs, und streichst dann die Dividende ein. Voilà! Schon hast du ein passives Einkommen. Das schwierige hieran ist eigentlich nicht PE zu schaffen, sondern es so aufzubauen, dass es tatsächlich einen Unterschied in deinem Leben macht.

Hierzu ein paar Rechenbeispiele:

Gehen wir davon aus, dass du eine durchschnittliche Dividendenrendite von 3 % erreichst. Das ist derzeit im Mittelfeld, und nicht unrealistisch. Außerdem lassen wir hier mal die Steuer außen vor.

InvestmentDividenden Pro Jahrdurchschnittliche Dividenden im Monat
100,00 €3,00 €0,25 €
1.000,00 €30,00 €2,50 €
10.000,00 €300,00 €25,00 €
100.000,00 €3.000,00 €250,00 €
1.000.000,00 €30.000,00 €2.500,00 €

Jetzt beziehen wir mal die Steuer mit ein. Auf Dividenden wird in Deutschland die Kapitalertragssteuer fällig. Diese beträgt derzeit 25 %. Zuzüglich wird noch der Solidaritätszuschlag (5,5 %) fällig, wenn man in den alten Bundesländern lebt. Aber der Soli fällt bald weg, deshalb habe ich diesen hier auch außen vor gelassen.

InvestmentDividenden Pro JahrDividenden Pro Jahr nach SteuernVersteuertes PE pro Monat
100,00 €3,00 €2,25 €0,19 €
1.000,00 €30,00 €22,50 €1,88 €
10.000,00 €300,00 €225,00 €18,75 €
20.000,00 €600,00 €450,00 €37,50 €
50.000,00 €1.500,00 €1.125,00 €93,75 €
100.000,00 €3.000,00 €2.250,00 €187,50 €
250.000,00 €7.500,00 €5.625,00 €468,75 €
1.000.000,00 €30.000,00 €22.500,00 €1.875,00 €

Hier kann man gut sehen, dass man schon mit 20.000 € Investment seine Handyrechnung bezahlen kann.

Außerdem steigen die investierten Aktien auch noch im Wert, was bedeutet, dass im nächsten Jahr die Dividende vermutlich nochmal etwas mehr wird, da dein Kapital höher ist.